Ihr Oldtimer Reise Spezialist
Ihr Oldtimer Reise Spezialist

Frühjahrsausfahrt an die Saar

Die erste Reise vom 26.-28.April 2019 führt uns ins Saarland, eine Region, die neben der schönen Landschaft, Zeugnisse der Industriekultur und reizvoller Streckenführung auch noch viele interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

 

 

<< Freitag 26. April 2019 >>

Vom Rheingau geht es durch Rheinhessen und den Pfälzer Wald in Richtung Frankreich bis zur Saar. Wir fahren kurz durch Frankreich, vorbei an der Festung Bitche und weiter zum Europäischen Kulturpark, der sich über die Grenze Deutschlands und Frankreichs erstreckt. Auf dem weiteren Weg ins Hotel, sehen wir noch die Zeugnisse der ehemaligen Bergbauregion Saar.

 

<< Samstag 27. April 2019 >>

Vom Hotel, welches sehr ruhig, abseits der Städte liegt, fahren wir  durch die reizvolle Umgebung im deutsch-französischen Grenzgebiet bis zur Villa Borg, wo einst Römer ihre Spuren hinterlassen haben. Anschließend geht es zum Aussichtspunkt hoch über der Saarschleife und danach nach Mettlach.  Hier hat man Gelegenheit im Keramikmuseum interessantes über die Geschichte von Villeroy & Boch zu erfahren, alternativ eine Schiffstour auf der Saarschleife zu machen oder eines der Outlets zu besuchen. Auf dem Rückweg zum Hotel lädt das Weltkulturerbe Völklinger Hütte,  zum Erkunden ein. 

 

 

 << Sonntag 28. April 2019 >> 

 

<< Wer es am Vortag nicht mehr geschafft hat, das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zu besuchen, kann das noch  am Rückreisetag nachholen, bevor es durch den Hunsrück und Rheinhessen zurückgeht.>>

 

Bald Buchbar

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dieter Folland